AEG L6FBA5680: Test & Vergleich 12/2022

Energieeffizienz

93%
SEHR GUT

Ausstattung

89%
SEHR GUT

Preis-Leistung

93%
SEHR GUT

Programme

92%
SEHR GUT

Vorteile

  • Sehr gute Waschleistung
  • Komfortfunktionen
  • Viele Programme

Nachteile

  • längere Laufzeiten

Übersicht

  • Füllkapazität: 8 kg
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Schleudereffizienzklasse: A
  • Jährlicher Stromverbrauch: 156 kWh
  • Jährlicher Wasserverbrauch: 9.999 L
  • Maximale Schleuderzahl: 1.600 U/Minute
  • Maße: 85 x 60 x 60 cm

Ausstattung

  • ProSense® Technologie
  • ProTex Schontrommel
  • Startzeitvorwahl
  • LCD Display
  • Aqua Control System mit Alarm
  • ProSense Mengenautomatik
  • Beladungssensor
  • Elektrische Kindersicherung
  • Inverter Motor
  • Restlaufanzeige
  • Nachlegefunktion
  • Integrierte Flüssigwaschmitteleinspülung
  • Wassermengen-Sensor
  • Schaumerkennung
  • Schmutzerkennung

Der AEG L6FBA5680 ist eine durchaus familiengerechte Waschmaschine. Mit einem Fassungsvermögen von 8 kg kannst du ohne Probleme die Wäsche eines ganzen Haushalts waschen. Dazu punktet dieses Modell mit einer hervorragenden Verarbeitung und einer sehr guten Energieeffizienz.

Stromverbrauch

Mit einem Stromverbrauch von 156 kWh ist der AEG L6FBA5680 sehr sparsam. Umgerechnet kommst du mit Stromkosten von zirka 38€ pro Jahr davon.

Je nachdem wie oft du deine Waschmaschine laufen lässt können die Preise teurer oder günstiger ausfallen.

Wasserverbrauch

Der Wasserverbrauch beträgt zirka 9.999 Liter pro Jahr. Auch hier kommt es darauf an wie oft du den AEG L6FBA5680 benutzen wirst.

Pro Waschgang bedeutet das, dass der AEG L6FBA5680 zirka 45 Liter pro Waschgang verbraucht. Im Vergleich: Der AEG L8FE74485 und der AEG L7FE76695 verbrauchen zirka 50 Liter pro Waschgang. Was den Wasserverbrauch angeht bist zu im Verhältnis also sehr Sparsam unterwegs.

Kinderleichte Bedienung

Die Bedienung des AEG L6FBA5680 ist kinderleicht. Die Bedienelemente sind logisch angeordnet. Auch der Wähler ist sehr leicht zu bedienen.