Siemens SN436S00KE iQ300: Test & Vergleich 12/2022

Siemens ist einer der bekanntesten deutschen Hersteller von Elektroartikeln. Die Produkte der Marke Siemens schneiden bei den Tests regelmäßig sehr gut ab, und erhalten durchweg positive Kundenrezessionen. Der Siemens SN436S00KE iQ300 ist ein hochwertiger Geschirrspüler.

Besonderheit dieses Geschirrspülers ist die sogenannte varioSpeed Plus-Funktion. Der Hersteller verspricht, dass sie hierdurch Strom und Zeit einsparen.

Siemens ist ständig auf die Einhaltung der Umweltziele bedacht, und produziert daher Geräte mit höchsten Energieeffizienzklassen. Dazu zählt natürlich auch der Siemens SN436S00KE iQ300. Der leistungsstarke iQdrive-Motor sorgt dafür, dass das Gerät in die Energieeffizienzklasse A++ eingeteilt wird.

Der Hersteller ist dafür bekannt, Geräte mit einer langen Nutzungsdauer zu produzieren. Eine weitere Besonderheit des Siemens SN436S00KE iQ300 ist das varioSchubladen-System. Dieses verspricht eine sehr hohe Flexibilität beim Einräumen des Geschirrspülers.

Der Hersteller verspricht, dass selbst sehr großes Salatbesteck oder Suppenkellen so eingeräumt werden können, dass sie von allen Seiten gespült werden. Der Geschirrspüler verfügt über einen Ober-Korb. Dieser lässt sich mit der sogenannten rackMatic-Technik ganz einfach in der Höhe verstellen.

Dadurch können Sie große hohe Töpfe oder Schüsseln problemlos einräumen. Insgesamt können Sie im Spül-Raum 13 Maßgedecke verstauen.

Viele Besonderheiten und benutzerfreundliche Anwendungen 

Wenn Sie sich dafür entscheiden einen Siemens SN436S00KE iQ300 zu kaufen, können Sie sich auf viele Highlights und benutzerfreundliche Anwendungen freuen. Das patentierte aquaStop® verhindert Wasserschäden, egal ob an Zulaufschlauch oder durch eine sonstige undichte Stelle am Geschirrspüler.

Dafür haftete Siemens sogar ein Spülerleben lang! Neben der hohen Energieeffizienzklasse überzeugt der Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler noch mit einer hohen Wassereffizienz. Pro Spülgang beträgt der Wasserverbrauch nur 7,5 Liter. 

Die bereits erwähnte varioSchublade bietet Ihnen eine zusätzliche Ebene zum beladen. Neben Besteck, Suppenkellen und Salatbesteck bietet diese Ebene sogar noch Platz für kleines Geschirr, wie beispielsweise Espressotassen. Der Oberkorb lässt sich einfach durch Knopfdruck in 3 Stufen in der Höhe verstellen. Da erleichtert Ihnen das Beladen bzw. Entladen, gerade bei großen Geschirrteilen.

Mit Hilfe des von Siemens entwickelten neuen Glas 40° C-Programm reinigen Sie problemlos hochwertige Gläser. Die Gläser werden zuerst schonend aber trotzdem gründliche bei einer niedrigen Temperatur gereinigt. Im Anschluss erfolgt eine verlängerte Trocknungsphase, um die Gläser sanft zu trocknen. Das Resultat sind glänzende Gläser.

Siemens SN436S00KE iQ300 - Das Automatik Programm sorgt für ein optimales Spülergebnis

Der aquaSensor prüft die Verschmutzung des Wassers, und steuert die Menge und den Zeitpunkt der Frischwasserzugabe und die Reinigungstemperatur. Eine weitere Besonderheit der Siemens SN436S00KE iQ300 ist der dosierAssisstent.

Das Spül-Tab fällt direkt in eine kleine Auffangschale. Durch einen Wasserstrahl wird das Tab kontrolliert aufgelöst. So verteilt es sich gleichmäßig in der gesamten Maschine. Dadurch wird Ihnen ein optimales Reinigungsergebnis garantiert. 

Der iQdrive-Motor liefert Ihnen neben dem geringen Energieverbrauch und der kurzen Programmzeiten ein überragendes Spülergebnis. Er läuft angenehm leise. Wie alle Produkte der Marke Siemens überzeugt auch der iQdrive-Motor mit einer langen Lebensdauer. Zudem läuft er verschleißfrei.