Siemens Geschirrspüler Test: Die besten Modelle im Vergleich

Siemens SN558S06TE Geschirrspüler Teilintegriert A+++ / 237 kWh/Jahr / MGD / 2660 L/jahr / VarioSpeed Plus / BrilliantShine System, Amazon Dash Replenishment fähig
Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus
Siemens SN436S04AE Unterbaugeschirrspüler / A++ / 258 kWh/Jahr / 2660 L/jahr /6 Programme / 3 Sonderfunktionen / grau
Siemens SN536S01CE iQ300 Geschirrspüler teilintegriert / A+++ / AquaStop / varioSpeed / infoLight/ vario Korb / edelstahl
Siemens SN636X01CE iQ300 Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / varioSpeed Plus / infoLight / vario Korb
Siemens SN436S01CE iQ300 Unterbaugeschirrspüler 1.7 cm/A+++/234 kWh/Jahr/MGD/2660 L/jahr/Höhenverstellbarer Oberkorb
Bewertung
-
-
-
-
-
-
Anzahl Rezensionen
-
-
-
-
-
-
Energieeffizienzklasse
A+++
A++
A++
A+++
A+++
A+++
Typ der Installation
Teilintegriert
Unterbau
Unterbau
Teilintegriert
Vollintegriert
Unterbau
Maße
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
59,8 x 57,3 x 81,5 cm
59,8 x 57,3 x 81,5 cm
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
55 x 59,8 x 81,5 cm
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
237 KWh/ ca. 71,10€ Pro Jahr
262 KWh/ ca. 78,60€ Pro Jahr
258 KWh/ ca. 77,40€ Pro Jahr
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
2100 Liter/ ca. 8,40€ Pro Jahr
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
2660 Liter/ ca. 10.64€ Pro Jahr
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
14
13
12
13
13
13
Geräuschemissionen
42 dB
46 dB
46 dB
46 dB
46 dB
46 dB
Dauer im Standardprogramm
195 min.
235 min.
235 min.
235 min.
235 min.
-
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Siemens SN558S06TE Geschirrspüler Teilintegriert A+++ / 237 kWh/Jahr / MGD / 2660 L/jahr / VarioSpeed Plus / BrilliantShine System, Amazon Dash Replenishment fähig
Modell
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A+++
Typ der Installation
Teilintegriert
Maße
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
237 KWh/ ca. 71,10€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
14
Geräuschemissionen
42 dB
Dauer im Standardprogramm
195 min.
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis
Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler / A++ / 262 kWh/Jahr / 2100 L/Jahr / varioSpeed Plus
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A++
Typ der Installation
Unterbau
Maße
59,8 x 57,3 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
262 KWh/ ca. 78,60€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2100 Liter/ ca. 8,40€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
13
Geräuschemissionen
46 dB
Dauer im Standardprogramm
235 min.
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis
Siemens SN436S04AE Unterbaugeschirrspüler / A++ / 258 kWh/Jahr / 2660 L/jahr /6 Programme / 3 Sonderfunktionen / grau
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A++
Typ der Installation
Unterbau
Maße
59,8 x 57,3 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
258 KWh/ ca. 77,40€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
12
Geräuschemissionen
46 dB
Dauer im Standardprogramm
235 min.
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis
Siemens SN536S01CE iQ300 Geschirrspüler teilintegriert / A+++ / AquaStop / varioSpeed / infoLight/ vario Korb / edelstahl
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A+++
Typ der Installation
Teilintegriert
Maße
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10.64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
13
Geräuschemissionen
46 dB
Dauer im Standardprogramm
235 min.
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis
Siemens SN636X01CE iQ300 Geschirrspüler vollintegriert / A+++ / AquaStop / varioSpeed Plus / infoLight / vario Korb
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A+++
Typ der Installation
Vollintegriert
Maße
55 x 59,8 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
13
Geräuschemissionen
46 dB
Dauer im Standardprogramm
235 min.
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis
Siemens SN436S01CE iQ300 Unterbaugeschirrspüler 1.7 cm/A+++/234 kWh/Jahr/MGD/2660 L/jahr/Höhenverstellbarer Oberkorb
Bewertung
-
Anzahl Rezensionen
-
Energieeffizienzklasse
A+++
Typ der Installation
Unterbau
Maße
57,3 x 59,8 x 81,5 cm
Energieverbrauch im Jahr/€
234 KWh/ ca. 70,20€ Pro Jahr
Wasserverbrauch im Jahr/€
2660 Liter/ ca. 10,64€ Pro Jahr
Anzahl der Maßgedecke
13
Geräuschemissionen
46 dB
Dauer im Standardprogramm
-
Aquastop
Beladungssensor
Glasschutz-Technik
Besteckschublade
Startzeitvorwahl
Restlaufzeitanzeige
Günstigster Preis

Siemens SN558S06TE - Effizient und Souverän

Der Siemens SN558S06TE Geschirrspüler spült effizient und souverän. Moderne Geschirrspüler von heute punkten mit einem geringen Wasserverbrauch und arbeiten zudem noch sehr stromsparend.

Deshalb zählen sie auch zu den beliebtesten Haushaltsgeräten hierzulande. Kunden, die den Siemens SN558S06TE Geschirrspüler mit der Energieeffizienzklasse A+++ kaufen, erhalten ein Gerät, das sie mit einer exzellenten und zuverlässigen Leistung überzeugen wird.

Bei dem Modell ist die deutsche Ingenieurskunst sowohl beim Design als auch bei der innovativen Technik sofort zu sehen. Zeit ist heutzutage ein wertvolles Gut. Sie sollte nicht mit Geschirrspülen verschwendet werden. Der Siemens SN558S06TE Geschirrspüler schafft zuverlässig Abhilfe.

Diese teilintegrierbare Spülmaschine bietet ihren Nutzern eine gute und umweltfreundliche Reinigungs- und Trockenleistung. Besonders hervorzuheben ist der niedrige Geräuschpegel im Betrieb.

Bei nur 42 Dezibel (dB) kann sich die Familie in der Küche ungestört unterhalten. Dem Anwender stehen 8 Spülprogramme und 6 Spültemperaturen zur Verfügung.

Der Siemens SN558S06TE - Großer Bedienungskomfort

Die WLAN-fähige Siemens Spülmaschine punktet beispielsweise mit der Home Connect App. Sie ermöglicht den Nutzern die Spülprogramme intuitiv auszuwählen und dann zu starten, wenn es gerade passt. Das Modell mit dem integrierten Zeolith-Mineral sorgt für schnelles Trocknen des Geschirrs. Sobald Anwender die varioSpeed Plus-Taste drücken, wird die Spülzeit um bis zu 66 Prozent verkürzt.

Im Oberkorb des Geschirrspülers befinden sich drei umlegbare Etageren sowie sechs Klappstacheln. Im Unterkorb finden Anwender Gläseranlagebügel sowie umklappbare Klappstacheln. Dadurch lassen sich Töpfen, Pfannen und sperrige Geschirrteile problemlos unterbringen.

Dank der speziellen Vorrichtungen an den Korboberseiten kann der Oberkorb des Gerätes komfortabel dreistufig in der Höhe verstellt werden. In der Folge wird das Be- und Entladen erheblich erleichtert. Der formschöne SN558S06TE Geschirrspüler von Siemens kann außerdem mit einem hochauflösende TFT-Display aufwarten. Es bietet den Benutzern einen hohen Bedienkomfort.

Die Ausstattung

In den Siemens SN558S06TE passen 14 Maßgedecke. Deshalb eignet sich das Gerät für mittelgroße Familien mit drei bis vier Personen. Neben dem übersichtlichen TFT-Display muss auch die Home Connect App angeführt werden. Mit ihrer Hilfe lässt sich der Geschirrspüler von überallher steuern. Ein weiterer Pluspunkt ist der dosierAssistent, der den Spültab direkt in eine Auffangschale schickt.

Ein gezielter Wasserstrahl verteilt das Reinigungsmittel im gesamten Gerät. Daneben kann die Spülmaschine noch mit einem Automatik Programm aufwarten. Dort wird der Verschmutzungsgrad des Geschirrs durch den aquaSensor gemessen. Der Beladungssensor wiederum passt die Wasserzufuhr und die Temperatur optimal an.

Die Sonderfunktion: "intensiveZone" wiederum hat im Unterkorb noch mehr Sprühdruck für hartnäckige Verschmutzungen zu bieten. Sobald Nutzer den SN558S06TE Geschirrspüler kaufen, dann stehen ihnen noch eine VarioSpeedPlus- und eine Glanztrocken-Funktion zur Verfügung.

Technische Details zum Siemens SN558S06TE

Der sparsame Geschirrspüler mit der Energieeffizienzklasse A+++ verbraucht im Jahr nur zirka 237 Kilowattstunden Energie. Der jährliche Wasserverbrauch liegt bei ungefähr 2.660 Liter. Das weiße Gerät mit der schwarzen Blende hat Maße von: 81,5 cm × 59,8 cm × 57,3 cm. Es ist für 14 Maßgedecke gedacht. Die Spülmaschine von Siemens wiegt 48 Kilogramm.

Mit der Luftschallemission von 42 dB ist sie sehr leise im Betrieb. Ein weiteres Plus an dem Geschirrspüler ist, dass er mit Sonderfunktionen wie der Startzeitvorwahl, der Dosierautomatik sowie einem Kurz-, Vorspül- und Automatikprogramm aufwarten kann.

Fazit zum Siemens Geschirrspüler SN558S06TE

Der moderne Geschirrspüler Siemens SN558S06TE glänzt mit einer hochwertigen Technologie und einem sparsamen Strom- und Wasserverbrauch. Er lässt sich einfach bedienen. Auch den fairen Preis werden Kunden die ihn kaufen zu schätzen wissen.

Siemens SN436S00KE iQ300 - Hochwertig und Besonders

Siemens ist einer der bekanntesten deutschen Hersteller von Elektroartikeln. Die Produkte der Marke Siemens schneiden bei den Tests regelmäßig sehr gut ab, und erhalten durchweg positive Kundenrezessionen. Der Siemens SN436S00KE iQ300 ist ein hochwertiger Geschirrspüler.

Besonderheit dieses Geschirrspülers ist die sogenannte varioSpeed Plus-Funktion. Der Hersteller verspricht, dass sie hierdurch Strom und Zeit einsparen.

Siemens ist ständig auf die Einhaltung der Umweltziele bedacht, und produziert daher Geräte mit höchsten Energieeffizienzklassen. Dazu zählt natürlich auch der Siemens SN436S00KE iQ300. Der leistungsstarke iQdrive-Motor sorgt dafür, dass das Gerät in die Energieeffizienzklasse A++ eingeteilt wird.

Der Hersteller ist dafür bekannt, Geräte mit einer langen Nutzungsdauer zu produzieren. Eine weitere Besonderheit des Siemens SN436S00KE iQ300 ist das varioSchubladen-System. Dieses verspricht eine sehr hohe Flexibilität beim Einräumen des Geschirrspülers.

Der Hersteller verspricht, dass selbst sehr großes Salatbesteck oder Suppenkellen so eingeräumt werden können, dass sie von allen Seiten gespült werden. Der Geschirrspüler verfügt über einen Ober-Korb. Dieser lässt sich mit der sogenannten rackMatic-Technik ganz einfach in der Höhe verstellen.

Dadurch können Sie große hohe Töpfe oder Schüsseln problemlos einräumen. Insgesamt können Sie im Spül-Raum 13 Maßgedecke verstauen.

Viele Besonderheiten und benutzerfreundliche Anwendungen 

Wenn Sie sich dafür entscheiden einen Siemens SN436S00KE iQ300 zu kaufen, können Sie sich auf viele Highlights und benutzerfreundliche Anwendungen freuen. Das patentierte aquaStop® verhindert Wasserschäden, egal ob an Zulaufschlauch oder durch eine sonstige undichte Stelle am Geschirrspüler.

Dafür haftete Siemens sogar ein Spülerleben lang! Neben der hohen Energieeffizienzklasse überzeugt der Siemens SN436S00KE iQ300 Geschirrspüler noch mit einer hohen Wassereffizienz. Pro Spülgang beträgt der Wasserverbrauch nur 7,5 Liter. 

Die bereits erwähnte varioSchublade bietet Ihnen eine zusätzliche Ebene zum beladen. Neben Besteck, Suppenkellen und Salatbesteck bietet diese Ebene sogar noch Platz für kleines Geschirr, wie beispielsweise Espressotassen. Der Oberkorb lässt sich einfach durch Knopfdruck in 3 Stufen in der Höhe verstellen. Da erleichtert Ihnen das Beladen bzw. Entladen, gerade bei großen Geschirrteilen.​

Mit Hilfe des von Siemens entwickelten neuen Glas 40° C-Programm reinigen Sie problemlos hochwertige Gläser. Die Gläser werden zuerst schonend aber trotzdem gründliche bei einer niedrigen Temperatur gereinigt. Im Anschluss erfolgt eine verlängerte Trocknungsphase, um die Gläser sanft zu trocknen. Das Resultat sind glänzende Gläser.

Siemens SN436S00KE iQ300 - Das Automatik Programm sorgt für ein optimales Spülergebnis

Der aquaSensor prüft die Verschmutzung des Wassers, und steuert die Menge und den Zeitpunkt der Frischwasserzugabe und die Reinigungstemperatur. Eine weitere Besonderheit der Siemens SN436S00KE iQ300 ist der dosierAssisstent.

Das Spül-Tab fällt direkt in eine kleine Auffangschale. Durch einen Wasserstrahl wird das Tab kontrolliert aufgelöst. So verteilt es sich gleichmäßig in der gesamten Maschine. Dadurch wird Ihnen ein optimales Reinigungsergebnis garantiert. 

-Der iQdrive-Motor liefert Ihnen neben dem geringen Energieverbrauch und der kurzen Programmzeiten ein überragendes Spülergebnis. Er läuft angenehm leise. Wie alle Produkte der Marke Siemens überzeugt auch der iQdrive-Motor mit einer langen Lebensdauer. Zudem läuft er verschleißfrei.

Siemens iQ300 SN436S04AE - Modern und Schön

Der moderne Unterbau-Geschirrspüler - Bosch, Siemens und Neff haben als Premiummarke die BSH-Gruppe gebildet. Der Siemens iQ300 SN436S04AE spült und reinigt mit sechs Spülprogrammen. Er geht in Töpfen und Pfannen, die im Unterkorb liegen, an den Kragen.

Unterbau-Geschirrspüler mit der Energieklasse A++

Der Siemens SN436S04AE fasst dreizehn Maßgedecke. Er liegt preislich im Mittelfeld und punktet mit seiner individuellen, gründlichen Reinigung sowie der modernen Ausstattung.

Die Verbrauchswerte im Jahr liegen bei 258 kWh und 2.660 Liter Wasser, das sind 9,5 l Wasser pro Durchlauf und 0,9 kWh. Der Wärmetauscher vermeidet große Temperaturunterschiede im Inneren, er optimiert die Trocknung. Der unterbaufähige Geschirrspüler kommt unter die Arbeitsplatte ohne eine Geräteabdeckung.

Automatikprogramm und Selbstreinigung

Die Bedienung ist unkompliziert. Auf der eleganten Edelstahl-Optik sind alle Bedienelemente und das Display frontal angebracht. Eine Ein-Knopf-Steuerung startet den Automatikablauf. Das Gerät nutzt einen Beladungssensor und passt so die Reinigung an. Weitere Optionen sind ein schonendes Glasprogramm sowie ein Intensivmodus in der unteren Ebene.

Der Siemens iQ300 SN436S04AE reinigt den Innenraum. Für die Sicherheit sorgt ein AquaStop und eine Kindersicherung. Außerdem gibt es Kontrollleuchten für Klarspüler- sowie Salzmangel.

Das Rackmatic-System für flexible Beladung

Der Siemens iQ300 SN436S04AE ist mit zwei ausziehbare Körben klassisch ausgestattet für Gläser, Teller, Schüsseln sowie Kochgeschirr. In den entnehmbaren Besteckkorb passen Messer und Gabeln. Die hauseigene Rackmatik-Mechanik bedient den Oberkorb zur Einstellung von drei unterschiedlichen Höhen.

Das ist praktisch für große Tassen oder ähnlich sperriges Geschirr. Der Dossier Assistent sorgt für gleichmäßige Verteilung, vollständiges Aufschäumen und eine die optimale Wirkung. Der Siemens iQ300 SN436S04AE hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie einen geringen Geräuschpegel.

Technische Details zum Siemens iQ300 SN436S04AE

  • Unterbau-Geschirrspüler
  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Maßgedecke: 13
  • Jahresverbrauch: 258 kWh/Jahr
  • Energieverbrauch: 0,9 kWh
  • Jahresverbrauch Wasser: 2.660 Liter
  • pro Durchlauf: 9,5 Liter
  • Geräuschentwicklung: 46 dB
  • Haushaltsgröße: mittlerer Haushalt (3-4 Personen)
  • Programmdauer: 210 min
  • Spülprogramme: Intensiv, Automatik, Eco, Silence, Glas, Schnell
  • Warmwasseranschluss bis max.: 60 °C
  • Maße HxBxT: 81,5 x 59,8 x 57,3 cm
  • Programme: Extra Trocknen, Schnellspülprogramm, intensiveZone
  • vier Spültemperaturen
  • Sicherheit: AquaStop, Wasserschutzsystem
  • Funktionen: Startzeitvorwahl und Dosierassistent, Beladungssensor und Reiniger-Automatik, selbschließende Tür und AquaSensor
  • Ausstattung: Besteckkorb, Oberkorb verstellbar, Restzeitanzeige, Timer: 24 h 
  • Trocknung durch Wärmetauscher
  • Besonderheiten: ServoSchloss, iQdrive, 3 stufige Rackmatic, VarioSpeedPlus, bürstenloser Motor
  • Anschlussleistung: 2.100 Watt
  • max. Wasserhärte: 70 dH

Fazit zum Siemens iQ300 SN436S04AE

Ein Warmwasseranschluss sollte immer umweltschonend von einer Solaranlage genutzt werden mit kurzer Zuleitung, das spart 1/3 Strom.
Der Siemens iQ300 SN436S04AE hat akzeptable Verbrauchswerte und entfaltet voll seine Stärken bei drei bis vier Personen und mittlerem Gebrauch. Dabei kommen vor allem die unkomplizierte Bedienung sowie die guten Reinigungsergebnisse zum Tragen.

Siemens SN536S01CE iQ300 - Qualitativ und Robust

Ein modern und qualitativ robuster Geschirrspüler der mittels höhenverstellbarem Oberkorb variabel beladen werden kann. Integrierte Sensoren und ein bürstenloser Motor ermöglichen eine wasser- und energiesparende Reinigung des Geschirrs.

Der Siemens SN536S01CE iQ300 beinhaltet eine hervorragende komfortable Ausstattung zu einem relativ günstigen Preis. Zahlreiche Kundenmeinungen bestätigen das. 

Der Apparat mit einer Breite von 60 cm ist teilweise integrierbar, wobei nur die Bedienblende sichtbar bleibt, während das Übrige hinter der Vorderansicht hinter der Einbauküche unsichtbar ist.

Der Geschirrspüler bietet genügend Platz, dass auch Familien darin ihr Geschirr verstauen können. Auffällig vor allem, der geringe Strom- und Wasserverbrauch des Gerätes.

Mit Sensor ferngesteuertes Automatikprogramm und geräumigen Innenraum 

Da dieser Typ Geschirrspüler ein Fassungsvermögen für bis zu 12 Maßgedecke hat, ist es auch für größere Haushalte ein durchaus in Frage kommendes Gerät. Der geringe Verbrauch an Strom mit nur 258 kWh pro Jahr, lässt energiebewusste Benutzer aufhorchen.

Positiv auffallend, die geringe Betriebslautstärke und der außergewöhnlich geringe Verbrauch an Wasser von 2660 l pro Jahr. Das bestätigen zahlreiche Kunden von Media Markt oder Saturn. 

Weiteres positives Merkmal, leistungsfähiges Spülen dank Automatikprogramm. Zahlreiche integrierte Sensoren analysieren fortlaufend das abfließende Wasser und sorgen dafür, dass die Spül-Temperatur und die Wassermenge an den Grad der Verschmutzung angepasst werden.

Dank eingebautem Schnellmodus ist es möglich das Geschirr in nur einem Drittel der normalen Spülzeit zu spülen. Das Positive daran, das Ergebnis ist dasselbe wie beim normalen Spülvorgang.

Das ist vor allem dann vorteilhaft, wenn die Zeit knapp ist und alles schnell gehen soll. Ein dreistufig höhenverstellbarer Oberkorb sorgt dafür, dass das Geschirr veränderbar eingeräumt werden kann. Damit ist es möglich, große Pizzateller oder hohe Trinkgläser problemlos unterzubringen.

Unten befindet sich die sogenannte intensive Zone, dort kann stark verschmutztes Geschirr einer tiefgreifenden Reinigung unterzogen werden. 
Die guten Reinigungseigenschaften der Maschine wird von vielen Verbrauchern gelobt.

Wasserschäden unbekannt - Siemens SN536S01CE iQ300

Der Siemens SN536S01CE iQ300 ist mit einem modernen Aqua-Stop-System ausgestattet.
Das hat den großen Vorteil, dass das Gerät im Normalfall nie einen Wasserschaden erlebt. Eine integrierte Kindersicherung schützt vor unabsichtlichem Öffnen während des Betriebes. Ein digitaler Monitor meldet alle wichtigen Angaben wie zum Beispiel die restliche Laufzeit. Außerdem gibt der Siemens SN536S01CE iQ300 Auskunft darüber, wenn Klarspüler und Salz nachgefüllt werden müssen.

Fazit zum Siemens Geschirrspüler SN536S01CE

Der Siemens Sn536S01CE iQ300 ist empfehlenswert für 2 bis 4 Personen-Haushalte. Ein energiesparender Motor der zugleich eine gute Leistung besitzt, erfüllt die Anforderungen die das Gerät verspricht. Die flexible Nutzung dank höhenverstellbarem Oberkorb und umklappbaren Vorrichtungen sind ein weiterer Pluspunkt des Geschirrspülers. 

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Geschirrspüler der Marke Siemens ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bietet.

Siemens SN636X01CE iQ300 - Sauberes Geschirr per Knopfdruck

Da das Abwaschen neben dem Bügeln zu den unbeliebtesten Hausarbeiten zählt, ist es nicht verwunderlich, dass hierzulande beinahe in jeder Küche ein Geschirrspüler steht. Das praktische Küchengerät bringt Komfort in den Alltag, da es den Anwendern die zeitaufwendige Arbeit abnimmt. Der Siemens SN636X01CE iQ300 liefert seinen Nutzern auf Knopfdruck hervorragende Spülergebnisse.

Dabei wird bei einem automatikProgramm der Verschmutzungsgrad des Wassers mithilfe des aquaSensors geprüft. Sowohl die Frischwasserzugabe als auch die Reinigungstemperatur ist automatisch gesteuert. Kunden, die den Siemens SN636X01CE iQ300 kaufen, erhalten ein sparsames Küchengerät mit der Energieeffizienzklasse: A+++.

Der tatsächliche Strom- und Wasserverbrauch hängt natürlich von der Häufigkeit und Art der Nutzung ab. Das vollintegrierte Modell ist mit 46 db (Dezibel) ist sehr leise im Betrieb. Anzumerken ist: Sobald die varioSpeed Plus Taste gedrückt ist, wird die Spülzeit um bis zu 66 Prozent verkürzt.

Praktische Funktionen & komfortable Bedienung

Der Siemens SN636X01CE iQ300 Geschirrspüler verwöhnt seine Nutzer mit einer Menge praktischer Funktionen. In der intensiveZone wird das Geschirr oben schonend gespült, im Unterkorb wiederum sorgt ein höherer Sprühdruck, dass auch hartnäckige Verschmutzungen verschwinden.

Das empfindliche Geschirr im Oberkorb bleibt vom zusätzlichen Sprühdruck unbeeinflusst. Die Maschine arbeitet mit einem geringen Geräuschpegel von 46 Dezibel; im Silence-Programm geht es noch leiser - mit 43 dB(A). Die Familie und Freunde können sich auch während des Betriebes ungestört unterhalten. Der Geschirrspüler von Siemens ist für 14 Maßgedecke ausgelegt. Trotz voller Beladung reinigt und trocknet das Modell (bei 65°) in nur 60 Minuten Laufzeit.

Deshalb ist das Modell auch voll alltagstauglich. Im Oberkorb befinden sich bis zu 3 klappbare- und teilbare Etageren plus zwei Klappstacheln. Der Unterkorb wiederum ist mit zwei Klappstacheln versehen. Ein weiterer Pluspunkt ist die rackMatic Funktion, welche den Oberkorb dreifach höhenverstellbar macht.

Technische Details zum Siemens SN636X01CE iQ300

Kunden, die den vollintegrierbaren Siemens SN636X01CE iQ300 mit dem hochwertigen iQdrive-Motor kaufen, erhalten ein Gerät mit den Maßen: H81,5 cm x B59,8 cm x T55,0 cm. Das Modell der Energieeffizienzklasse A+++ glänzt mit einem niedrigen Stromverbrauch von 234 kWh/ pro Jahr.

Der Wasserverbrauch liegt ungefähr bei 2.660 Liter jährlich. Besonders anzumerken gilt es, dass die Maschine im Eco Modus (bei 50° für normale Verschmutzung) nur 0,82 Strom und 9,5 Liter Wasser verbraucht. Ein weiteres Plus ist die (höchste) Trocknungseffizienzklasse: A. Das Gerät SN636X01CE iQ300 von Siemens mit der Luftschallemission von 46 dB ist angenehm leise im Betrieb.

Im Silence-Programm arbeitet es sogar bei einer beinahe flüsterleisen Lautstärke von 43 Dezibel. Der Geschirrspüler mit dem Gewicht von 34 Kilogramm lässt sich komfortabel von oben bedienen.

Sonderausstattung

Ein blaues infoLight zeigt den Spülfortschritt an. Das Gerät mit dem dosierAssistent besitzt zudem eine Tür mit Servo-Schloss. Ein akustisches Signal zeigt das Programm Ende an. Als weitere Sonderprogramme sind die Startzeitvorwahl sowie die elektronische Restzeit-Anzeige anzuführen.

Daneben kann der Geschirrspüler mit einem Aqua- und Beladungs-Sensor, einem Wärmetauscher sowie der Wechselspül-Technik und einer Reiniger-Automatik aufwarten. Neben den 6 Programmen gibt es noch 3 Sonderprogramme. Dies sind: die VarioSpeedPlus sowie die Intensive Zone und das Extra Trocknen.

Fazit zum Siemens Geschirrspüler SN636X01CE

Der Siemens SN636X01CE iQ300 bietet seinen Nutzern den gewünschten Komfort, wenn es um den Abwasch geht. Das Modell mit der Energieeffizienzklasse A+++ verbraucht weniger Wasser, als der Abwasch per Hand.

Auch der Stromverbrauch muss als sehr niedrig bezeichnet werden. Außerdem kann das Modell mit einer Menge praktische Funktionen aufwarten.

Siemens SN436S01CE iQ300 - Blitz schneller Reinigen

Der Geschirrspüler ist aus dem Haushalt nicht wegzudenken. Mit ihm lassen sich schmutzige Teller sowie anderes Geschirr schnell und einfach reinigen.

Zu einem guten Anbieter gehört die Firma Samsung, die mit dem Siemens SN436S01CE iQ300 einen sparsamen Geschirrspüler in die Regale bringen. Was der Geschirrspüler von Siemens kann und über welche Besonderheiten er verfügt, wird im folgenden Artikel erklärt.

Technische Details

Der Siemens SN436S01CE iQ300 gehört zum Installationstypen Unterbau. Das heißt, er verfügt über die Maße 57,3 x 59,8 x 81,5 Zentimeter und kommt auf ein Nettogewicht von ungefähr 39 Kilogramm. Außerdem arbeitet er im Betrieb relativ leise mit 46 dB.

Des weiteren wurde der Geschirrspüler von Siemens mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgestattet, der höchsten aller Klassen.

Der Wasserverbrauch liegt bei etwa 2660 Liter im Jahr. Hingegen beträgt der Stromverbrauch etwa 234 KW in der Stunde. Dazu werden für den Siemens SN436S01CE iQ300 keine Batterien oder ähnliches benötigt. Außerdem wird er an das Stromnetz der Küche angeschlossen. Dazu wird der Geschirrspüler bis an die Haustüre geliefert.

Zudem biete Amazon beziehungsweise der Hersteller den Service an, den Geschirrspüler vor Ort zu installieren. Die Tiefe der Arbeitsplatte beträgt 57,3 Zentimeter.

Ausstattung

Wie oben bereits erwähnt, wurde der Siemens SN436S01CE iQ300 mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgestattet. Das heißt, er spült besonders effizient und verfügt außerdem über ein Automatik Programm. Hierdurch wird der gesamte Spülprozess gesteuert. Darüber hinaus wurde ein infoLight integriert.

Sobald der Geschirrspüler fertig mit der Arbeit ist, erleuchtet ein blaues Licht auf dem Küchenboden. Ebenfalls wichtig sind die Vario-Körbe. Der obere Korb kann mit bis zu 3 klappbaren Etagen ausgestattet werden. Der untere Teil mit bis zu 2. Besonders hilfreich ist das rackMatic, wobei sich die Körbe in ihrer Höhe verstellen lassen.

Nutzungseigenschaften

Beliebt ist der Geschirrspüler von Siemens aufgrund seiner Größe und dem Füllvolumen. Vor allem der geringe Verbrauch an Wasser und Strom machen sich bei den Kosten bemerkbar. Das Spülergebnis kann sich durchaus sehen lassen und macht wenig Lärm.

Besonderheiten

  • Startzeitvorwahl
  • Restlaufanzeige
  • 6 verschiedene Programme
  • Intensiv 70 Grad
  • Auto 45-65 Grad
  • Eco 50 Grad
  • Silence 50 Grad
  • Glas 40 Grad
  • 1h 65 Grad

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Mit einem Knopfdruck lässt sich das Programm starten
  • Anzeige der Geräteaktivität
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Bietet viel Platz für jegliches Geschirr

Nachteile

  • Deckel wackelt etwas

Preis Leistungsverhältnis

Wer einen Geschirrspüler kaufen möchte, muss früher oder später auf den Preis des Modells schauen. Der aktuelle Preis des Geschirrspülers von Siemens beträgt zwischen 460,00 - 500,00 €. Aufgrund der zahlreichen Funktionen und der Ausstattung geht das Verhältnis zwischen Preis und Leistung in Ordnung.

Fazit zum Siemens Geschirrspüler SN436S01CE iQ300

Der Siemens SN436S01CE iQ300 ist bekannt durch seine sparsame und effiziente Arbeitsweise. Er bietet insgesamt 6 verschiedene Programme an, um verschiedenes Geschirr reinigen zu können. Sobald die Maschine fertig mit dem Waschvorgang ist, leuchtet ein blaues Licht auf.

Mit den Maßen 57,3 x 59,8 x 81,5 Zentimeter beansprucht das Modell wenig Platz. Aufgebaut verfügt sie über ein Gewicht von etwa 39 Kilogramm. Vorteile des Produkts sind seine verschiedenen Programme sowie die hochwertige Verarbeitung. Außerdem ist innerhalb des Geschirrspülers viel Platz für unterschiedliches Geschirr.

Der jährliche Verbrauch an Wasser beträgt ungefähr 2660 Liter. Der iQ300 verfügt über ein Fassungsvermögen von 13 Kilogramm. Wer sich für den Kauf eines Geschirrspülers interessiert, sollte das oben genannte Modell genauer ansehen.